Da wir uns vergrößert haben hat sich die Anschrift und Telefonnummer der Hauptniederlassung geändert.
Weitere Informationen finden Sie hier!

Drucken

Häufige Fragen | Blöbaum Ausbildung u. Arbeitsschutz

1. Wer darf einen Gabelstapler bedienen?

  • Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind
  • für diese Tätigkeit geeignet und ausgebildet sind
  • ihre Befähigung nachgewiesen haben
  • einen schriftlichen Fahrauftrag erhalten haben

 

2. Wo befinden sich Ihre Schulungsräume für Einzel- und/oder Privatpersonen? 

  • 13509 Berlin - Holzhauser Straße 112
  • 33818 Bielefeld - Westring 10-12
  • 28307 Bremen - Zum Panrepel 15
  • 60314 Frankfurt am Main - Carl-Benz-Straße 2
  • 22113 Hamburg - Berzeliusstraße 5
  • 30179 Hannover - Wiesenauerstraße 6
  • 04129 Leipzig - Zschortauer Str. 37a
  • 39171 Magdeburg Sülztal OT Osterweddingen
  • 18182 Bentwisch / Rostock - Heydeweg 1

  

3. Warum ist die Grundausbildung der Stufe 1 an einem Tag bei Blöbaum Ausbildung & Arbeitsschutz
    nicht möglich
? Es gibt Ausbilder, welche die 1-Tagesschulung anbieten!

  • gemäß berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen und Vorschriften ist bei der Stufe 1 eine mehrtägige Schulung vorgeschrieben

 

4. Nach welchen berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen und Vorschriften werde ich Ausgebildet?

  • Unser Ausbildungsseminar wird gemäß DGUV Vorschrift 68 (bisher BGV D27)
    sowie 
    DGUV Grundsatz 308-001 (bisher BGG 925) durchgeführt

 

5. Was muss ich als Teilnehmer zur Ausbildung mitbringen?

  • Personalausweis
  • 1 Passbild
  • Sicherheitsschuhe

 

6. Ist der Fahrausweis überbetrieblich gültig?

  • Der bei uns erworbene Fahrausweis geniest überbetriebliche Gültigkeit

 

7. Von welchen Berufsgenossenschaften wird der Fahrausweis anerkannt?

  • Der bei uns erworbene Fahrausweis wird von allen Berufsgenossenschaften in Deutschland anerkannt

 

8. Sind die in meinem Fahrausweis eingetragenen Fahrzeuge in der Tragfähigkeit begrenzt?

  • Nein, der bei uns erworbene Fahrausweis hat keine eingetragene Tragfähigkeitseinschränkung

 

9. Kommen Sie zur Ausbildung meiner Mitarbeiter in meinen Betrieb?

  • Ja, wir kommen auch deutschlandweit direkt in Ihren Betrieb und führen die Ausbildung vor Ort durch

 

10. Was muss ich bei der Ausbildung im eigenen Betrieb vorbereiten?

  • Wir benötigen lediglich einen Raum mit Sitz- und Schreibgelegenheiten
  • Technische Geräte wie Beamer und Laptop werden mitgebracht
  • Für den praktischen Teil bitte ich Sie Flurförderzeuge, Gitterboxen und Paletten zur Verfügung zu stellen!